Agiles Projektmanagement mit Legamaster und LIEBL.de

Haben Sie den Überblick über Ihre Projekte?

Agiles Projektmanagement ist die ideale Lösung für alle, die ihre Organisation im Griff haben und trotzdem flexibel auf Änderungen reagieren können wollen. Die Vorteile agiler Methoden sind nicht nur die Verbesserung von Prozessen und Abläufen, sondern sie stärken auch Eigenverantwortung und Teamarbeit gleichermaßen. Um agile Arbeitsmethoden professionell einzusetzen, benötigen Sie natürlich das richtige Werkzeug. Das wichtigste ist hier die Visualisierung von Abläufen und Informationen, dem aktuellen Stand und die Zuständigkeiten.

Whiteboards + gratis Agile Toolbox

Zubehör

Flipchart + gratis Starter-Kit

Das Whiteboard - die perfekte Ergänzung für jedes agile Team

Ein Whiteboard kann ganz einfach zum maßgeschneiderten Agile-Board werden. Dafür benötigt es nur wenig Zubehör. Mit Boardmarkern, Aufteilungsband und Magneten kann die Präsentationsfläche ganz nach Bedarf aufgeteilt werden.
Die ideale Ergänzung sind die Magic-Chart Notes.
Mit den abwischbaren und selbsthaftenden Notizzetteln in verschiedenen Farben, können Aufgabe auf Ihrem Board ganz einfach zugeteilt, geändert und verschoben werden. So lässt sich Visualisierung ideal umsetzen.

Planning Poker - Aufwand spielend leicht einschätzen

Agile Entwicklungsmethoden erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Der große Vorteil solcher Methoden liegt in der Fragmentierung von Zielen in sogenannte Stories oder auch einzelne Herausforderungen.
Um den Arbeitsaufwand solcher Aufgaben einzuschätzen zu können, werden häufig Planning Poker Karten beim SCRUM genutzt. Mit ihnen können mehrere Experten schnell und spielerisch einen Konsens darüber schaffen, wie leicht oder schwer eine Herausforderung umzusetzen ist. Dabei werden sie zunächst nicht von anderen Teilnehmern beeinflusst, so dass jeder eine unabhängige Meinung bildet, die im Anschluss diskutiert wird.
So können Ressourcen verteilt und Aufgaben priorisiert werden.
Das Legamaster Planning Poker Set beinhaltet 13 Pokerkarten für je 4 Anwender. Die einzelnen Kartensätze haben eine eigene Farbe, so dass keine Karte aus Versehen einem anderen Kartensatz zugeteilt wird.
Jeder Teilnehmer erhält einen Satz der Planning Poker Cards. Auf diesen sind jeweils verschiedene Symbole und Zahlenwerte abgebildet. Die Zahlenwerte stehen für die Umsetzbarkeit der Herausforderung, wobei 0 für schon erledigt und 100 für nahezu unerreichbar steht. Die Werte dazwischen orientieren sich an der Fibunacci-Folge. So sind die Werte unregelmäßig und im höheren Spektrum seltener, um einfachere Entscheidungen zu ermöglichen. Außerdem gibt es eine Karte mit einem Fragezeichen, welches einer Enthaltung gleich kommt, und mit einem Tassensymbol, mit dem kurze Pausen initiiert werden.
Scrum mit liebl.de und Legamaster

Scrum - ganz flexibel

Scrum gehört zum Agile-Projektmanagement. Bei diesem Ansatz stehen Flexibilität und Anpassungsfähigkeit besonders im Vordergrund. Ursprünglich ist Scrum eine Projektmanagement-Methode, die von Software-Entwicklungsteams angewendet wird. Mittlerweile lässt sich Scrum jedoch für jedes Projekt, in jeder Organisation und von jeder Organisationseinheit verwenden, sei es Vertrieb, Marketing oder Finanzen.

Umfassende, große Planungen zu Beginn eines Projekts werden durch anpassungsfähige Pläne ersetzt. Durch einen solchen anpassungsfähigen Plan und eine schnelle, effiziente Teamkommunikation wird Ihr Scrum-Team unterstützt. Schlüsselelemente für Projekte sind: größtmögliche Flexibilität, Dynamik und tägliche Besprechungen, in denen alle Teammitglieder ihre Verantwortungsbereiche aufeinander abstimmen.

Lean - Alles im Fluss in Ihrer Organisation

Ob Sie Mitarbeiter in einem Dienstleistungsunternehmen sind oder in der Produktion arbeiten: In der täglichen Praxis kann es immer wieder zu umständlichen Arbeitsschritten kommen. Besonders bei den Geschäftsprozessen zur Erfüllung von Kundenanforderungen stoßen wir auf Ineffizienz. Beispiele dafür sind unnötige Wartezeiten, schwerfällige Prozesse oder mittelmäßige Ergebnisse.
Die Lean-Methode stellt sicher, dass solche Problemstellen identifiziert, in Angriff genommen und reduziert werden. Und mehr als das: Lean sorgt auch dafür, dass neue Standards gesetzt werden.

Solche Dinge geschehen nicht über Nacht. Sie erfordern wirkliche Veränderungen in der gesamten Unternehmenskultur: eine neue Art des Denkens und Handelns, eine intelligentere Arbeitsweise und eine Strategie für jeden einzelnen Mitarbeiter. Denn nur motivierte Mitarbeiter sind ein Garant für den Erfolg des Lean-Ansatzes – und damit für den Erfolg des Unternehmens.
Lean mit Legamaster und liebl.de